Kanzleigebäude Poststraße 2 Heidelberg

www.heidelberg-strafrecht.de

Rechtsanwalt Kian Fathieh

Strafverteidigung im gesamten Strafrecht nicht nur am Kanzleisitz in Heidelberg

Impressum

Anbieter der Internetpräsenz ist:

Kanzlei Fathieh

Kontaktperson: Rechtsanwalt Kian Fathieh

Kanzleiadresse

Poststraße 2

69115 Heidelberg

Tel: 06221 / 97 99 20

Telefax: 06221 / 97 99 99

E-Mail: info@Heidelberg-Strafrecht.de

Seit dem 01.01.2009, also seit neun Jahren und sieben Monaten, befindet sich die Kanzlei in noch zentralerer Lage von Heidelberg in der Nähe des Bismarckplatzes (einer der zentralen Verkehrsknotenpunkte Heidelbergs) und nicht mehr wie früher in der Weststadt von Heidelberg.

Ust-ID.Nr von Rechtsanwalt Fathieh: DE246322103

Ust-ID.Nr von Rechtsanwalt Dr. Burkhard Opitz-Bonse: DE188929426

Verliehen wurde die gesetzliche Berufsbezeichnung Rechtsanwalt bei beiden Rechtsanwälten in Deutschland. Im Hinblick auf die gleich lautende Berufsbezeichnung in anderen deutschsprachigen EU-Ländern wird die Berufsbezeichnung Rechtsanwalt jeweils mit dem Zusatz „Bundesrepublik Deutschland“ geführt.

Es gelten folgende für beide Anwälte folgende berufsrechtliche Regelungen:

BRAO.

BORA – Berufsordnung für Rechtsanwälte.

Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Berufsregeln).

RVG – Rechtsanwaltsvergütungsgesetz.

Sie finden diese Vorschriften auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer:

Bundesrechtsanwaltskammer.

Für die Vervielfältigung von Informationen oder Daten die auf der Internetseite www.heidelberg-strafrecht.de publiziert sind, insbesondere für das Kopieren von Text, Bildern, Tabellen oder Teilen davon ist eine ausdrückliche vorherige Zustimmung erforderlich.

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung

Es bleibt ausdrücklich vorbehalten, die Internetseite teilweise oder in ihrer Gesamtheit ohne vorherige Bekanntgabe zu verändern, zu erweitern, zu löschen oder die Internetpublikation zeitweilig oder endgültig einzustellen.

Rechtsanwalt Fathieh und Rechtsanwalt Dr. Burkhard Opitz-Bonse sind beide Mitglied der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe in der Reinhold-Frank-Straße 72 in D-76133 Karlsruhe an, Telefon: +49 (0)721 25340, Telefax: +49 (0)721 26627, Internet: http://www.rak-karlsruhe.de, E-Mail: info@rak-karlsruhe.de.

Herr Rechtsanwalt Kian Fathieh ist bei der Allianz Versicherungs-AG in 10900 Berlin berufshaftpflichtversichert. Von dem Versicherungsschutz nicht umfasst sind Tätigkeiten in Staaten, welche nicht der Europäischen Union angehören.

Herr Rechtsanwalt Dr. Burkhard Opitz-Bonse ist bei der HDI Versicherung AG, Postfach 102251, 70018 Stuttgart berufshaftpflichtversichert. Räumlicher Geltungsbereich des Versicherungsschutz ist die Europäische Union.

Herr Rechtsanwalt Kian Fathieh und Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Opitz-Bonse sind nicht zur Teilnahme an Verfahren zwecks Streitbeilegung vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bereit oder verpflichtet.

Haftungsausschluss

Bei keiner der auf der Internetpräsenz www.heidelberg-strafrecht.de veröffentlichten Mitteilungen handelt es sich um eine Rechtsberatung. Keine auf der Internetpräsenz www.heidelberg-strafrecht.de und ihren gesamten Unterseiten dargestellte Information kann Ersatz für eine Rechtsberatung sein. Durch das Lesen der Informationen auf der Seite www.heidelberg-strafrecht.de entsteht kein Vertrag und kein Mandatsverhältnis. Die Veröffentlichung erfolgt nur zu allgemeinen Informationszwecken. Herr Rechtsanwalt Fathieh ist bemüht, für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der auf der Homepage www.heidelberg-strafrecht.de und ihren Unterseiten dargestellten Informationen zu sorgen, übernimmt jedoch keinerlei Gewähr für deren Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit. Eine Haftung für Schäden, die durch die Nutzung der auf der Internetpräsenz www.heidelberg-strafrecht.de und ihren Unterseiten verfügbaren Informationen entstehen, wird nicht übernommen. Rechtsfragen sind in der Regel komplex und vielfältig. Um Schäden zu vermeiden wird dringend empfohlen um Rechtsrat nachzusuchen und nicht lediglich auf allgemein gehaltene Informationen zurückzugreifen, die Rechtsberatungen nicht ersetzen können.

Für die Inhalte anderer Internetseiten, auf die von der Internetseite: www.heidelberg-strafrecht.de direkt oder indirekt über Hyperlinks verwiesen wird, wird keine Verantwortung übernommen.

Möglicherweise kann die Korrespondenz im Internet und via E-Mail unbefugt von Dritten mitverfolgt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommunikationsmöglichkeit per E-Mail nicht sicher ist.